Das Haus für die Familie

Die jungen Menschen träumen von einem sicheren Zuhause, wo die eigenen Kinder sich hemmungslos entwickeln können. Sie wollen am besten ein Haus kindersicher machen.
Das perfekte Haus muss sowohl das Kinderzimmer, wie auch das Arbeitszimmer haben.


Es muss ein Schlafzimmer, Küche,…

Es muss ein Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer und Gästezimmer besitzen. Der Bau des eigenen Hauses ist aber sehr teuer. Die jungen Familien müssen ein großes Kredit in der Bank nehmen und sie bezahlen dann die Zinsen meisten dreißig Jahre. Auf dem Baumarkt gibt es aber eine Alternative zu dem traditionellen Bau. Statt einem gemauerten Haus kann man ein Fertighaus bauen lassen. Das Projekt Dan-Wood Family ist eine Antwort auf den Bedarf der jungen Familien. Die Firma bittet den Bau der Fertighäuser nach einem eigenen Projekt. Man bekommt ein Computerprogramm in dem man das Haus mit oder ohne Garage projektieren kann.

Man kann die Farbe der Fassade wählen und über die Dachbedeckung bestimmen. Man bekommt auch einen persönlichen Berater der immer mit einem guten Rat zur Hilfe steht. Die Firma bittet auch Lösungen die für die Umwelt freundlich sind. Man kann in dem Haus Solaranlagen oder Wärmepumpen instalieren laassen. Die entsprechende Lösungen können in der Zukunft viel Geld in der Haushaltkasse lassen und die Investition wird sich zurückzahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.